NATURHEILPRAXIS SUSANNE FRESE

Traditionelle Chinesische Medizin

Diese Bezeichnung bezieht sich auf die seit 2000 Jahren in China praktizierte und entwickelte Heilkunde. Elementare Behandlungsformen sind die Arzneitherapie, Akupunktur, Moxibustion (Erwärmung von Akupunkturpunkten mit Moxakraut) und Diätetik (Ernährung nach den 5 Wandlungsphasen).

Hiervon ist bei uns die Akupunktur die bekannteste Therapieform. Für die Chinesische Heilkunst hat die Arzneitherapie jedoch einen sehr viel höheren Stellenwert.

Als Mitglied in der AGTCM stehe ich immer im Austausch mit meinen Kollegen der Arzneimitteltherapie/Kräuterheilkunde und der Akupunktur und nehme regelmäßig an Fort- und Weiterbildungen teil.

Jeder Therapie geht die Anamnese, körperliche Untersuchung sowie die chinesische Puls- und Zungendiagnostik voraus. Anhand der Ergebnisse erstelle ich nach den Richtlinien der TCM ein individuelles Therapiekonzept.

Traditionelle chinesische Medizin TCM Arzneimittellehre Thums KönigsteinDie Anwendung westlicher und östlicher Medizin schließt einander nicht aus und wird von mir sich ergänzend individuell für den Patienten abgestimmt.

Der Patient wird über alle Ergebnisse, die Ideen der Therapiekonzepte und der geplanten Behandlung ausführlich aufgeklärt und informiert. Alle Behandlungsschritte werden besprochen und der Therapeut begleitet den Patienten engmaschig.